Angebote zu "Hygrophila" (99.065 Treffer)

Karlie Aquarium-Pflanze ´Hygrophila´ 10 cm
4,15 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,15 € / )

Diese künstliche Wasserpflanze ist der echten Unterwasserpflanze Hygrophila naturgetreu nachempfunden und hält sich viele Jahre. Durch das extra weiche Material wird den Fischen ein sicherer Platz zum Verstecken und Laichen geboten. Erhältlich in verschiedenen Größen.

Anbieter: Danto.de
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Karlie Aquarium-Pflanze ´Hygrophila´ 20 cm
5,01 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,01 € / )

Diese künstliche Wasserpflanze ist der echten Unterwasserpflanze Hygrophila naturgetreu nachempfunden und hält sich viele Jahre. Durch das extra weiche Material wird den Fischen ein sicherer Platz zum Verstecken und Laichen geboten. Erhältlich in verschiedenen Größen.

Anbieter: Danto.de
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Dennerle Aquarium Pflanzen Hygrophila corymbosa...
6,99 €
Angebot
5,99 € *
zzgl. 3,90 € Versand
(5,99 € / )

Die Hygrophila corymbosa ‘Stricta’ In-Vitro von Dennerle Die Pflanze wird „in-vitro´´ gezüchtet, was bedeutet, dass einer Pflanze unter sterilen Bedingungen Zellen entnommen und weiter kultiviert werden. Im Labor wachsen die Pfleglinge in den Kulturgefäßen zu kräftigen Setzlingen heran ohne in Kontakt mit chemischen Stoffen oder Schädlingen zu kommen. Wichtig für den Wachstumserfolg im Aquarium ist, dass die Pflanzen submerse Blätter ausbilden: Das ist für das Einsetzen im Aquarium sehr wichtig, da die Pflanze sich nicht mehr umstellen muss wie bei emers kultivierten Pflanzen. Die somit sterilen Pflanzen eignen sich insbesondere beim Aquarienbesatz mit empfindlichen Garnelen und Fischen. Artikeldetails: Stängelpflanze zur Verwendung in Hinter- & Mittelgrund Kategorie: Sehr einfach Wird auch „Kirschblatt-Riesenwasserfreund´´ genannt Pflanze kann sofort eingesetzt werden Frei von Pestiziden, Giftstoffen, Schnecken und Krankheitserregern Lieferung im In-Vitro Becher

Anbieter: Zooroyal
Stand: 18.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila polysperma
3,98 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,71 € / )

Es gibt nur wenige Aquarienpflanzen, die so zäh und entgegenkommend bezüglich des Wachstums sind wie diese. Die Lichtintensität scheint nur eine sehr untergeordnete Rolle bei ihrem Wuchs zu spielen, wobei unter geringem Lichtangebot die Pflanze langsamer wächst und kleineres Blattwerk aufweist. Bei der Düngung ist Hygrophila Polysperma sehr genügsam. Die Härtegrade des Wassers beeinflussen den schnellen Wuchs der Pflanze auch nicht. CO2 ist bei der Kultivierung nicht nötig. Sie bildet viele Seitentriebe, wodurch die Vermehrung sehr einfach verläuft. Man trennt lediglich die Seitentriebe oder die Triebspitze ab und setzt sie ins Substrat. Durch den schnellen Wuchs ist eine Beschneidung der Pflanze ca. alle 2-3 Wochen von Nöten. Eine Gruppe von Hygrophila Polysperma Stengeln bildet besonders im Mittelgrund des Aquariums einen schönen Blickfang. Generelle Info zu In-Vitro Pflanzen: Alle In-Vitro Pflanzen werden im Labor unter optimalen Bedingungen in einem Nährstoffgel gezüchtet. Diese sind daher stets frei von Schnecken, Parasiten und Schadstoffen. Daher optimal für Garnelen und empfindliche Fische geeignet. Im Becher befinden sich mehrere Jungpflanzen, die sich dann in mehrere Portionen teilen lassen.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila Difformis
1,98 € *
ggf. zzgl. Versand
(1,85 € / )

Es gibt nur wenige Pflanzen, die einfacher im Aquarium zu halten sind als die Hygrophila Difformis. Sie wächst gut unter moderaten Lichtverhältnissen, jedoch begünstigt mehr Licht ein gesünderes und voluminöseres Erscheinungsbild. Viel Licht, CO2-Zufuhr und eine gute Nährstoffversorgung lassen diese Art enorm schnell wachsen. Sie eignet sich daher wunderbar für neu eingerichtete Aquarien, wo sie eine große Nährstoffmenge aufzunehmen und für einen geringen Ammoniumgehalt zu sorgen vermag. Die Blattfiedern wirken unter viel Licht etwas feiner. Die Wasserhärte und der pH-Wert spielen bei H. difformis keine große Rolle, und sie wächst auch in Becken ohne CO2-Zugabe sehr schnell. Lediglich eine ausgewogene Spurenelementedüngung inkl. Eisen sollte verabreicht werden, da diese Pflanze recht empfindlich auf einen Mangel reagiert.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila Polysperma
2,58 € *
ggf. zzgl. Versand
(2,41 € / )

Es gibt nur wenige Aquarienpflanzen, die so zäh und entgegenkommend bezüglich des Wachstums sind wie diese. Die Lichtintensität scheint nur eine sehr untergeordnete Rolle bei ihrem Wuchs zu spielen, wobei unter geringem Lichtangebot die Pflanze langsamer wächst und kleineres Blattwerk aufweist. Bei der Düngung ist Hygrophila Polysperma sehr genügsam. Die Härtegrade des Wassers beeinflussen den schnellen Wuchs der Pflanze auch nicht. CO2 ist bei der Kultivierung nicht nötig. Sie bildet viele Seitentriebe, wodurch die Vermehrung sehr einfach verläuft. Man trennt lediglich die Seitentriebe oder die Triebspitze ab und setzt sie ins Substrat. Durch den schnellen Wuchs ist eine Beschneidung der Pflanze ca. alle 2-3 Wochen von Nöten. Eine Gruppe von Hygrophila Polysperma Stengeln bildet besonders im Mittelgrund des Aquariums einen schönen Blickfang.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila Polysperma
3,38 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,15 € / )

Es gibt nur wenige Aquarienpflanzen, die so zäh und entgegenkommend bezüglich des Wachstums sind wie diese. Die Lichtintensität scheint nur eine sehr untergeordnete Rolle bei ihrem Wuchs zu spielen, wobei unter geringem Lichtangebot die Pflanze langsamer wächst und kleineres Blattwerk aufweist. Bei der Düngung ist Hygrophila Polysperma sehr genügsam. Die Härtegrade des Wassers beeinflussen den schnellen Wuchs der Pflanze auch nicht. CO2 ist bei der Kultivierung nicht nötig. Sie bildet viele Seitentriebe, wodurch die Vermehrung sehr einfach verläuft. Man trennt lediglich die Seitentriebe oder die Triebspitze ab und setzt sie ins Substrat. Durch den schnellen Wuchs ist eine Beschneidung der Pflanze ca. alle 2-3 Wochen von Nöten. Eine Gruppe von Hygrophila Polysperma Stengeln bildet besonders im Mittelgrund des Aquariums einen schönen Blickfang.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila Polysperma
1,88 € *
ggf. zzgl. Versand
(1,75 € / )

Es gibt nur wenige Aquarienpflanzen, die so zäh und entgegenkommend bezüglich des Wachstums sind wie diese. Die Lichtintensität scheint nur eine sehr untergeordnete Rolle bei ihrem Wuchs zu spielen, wobei unter geringem Lichtangebot die Pflanze langsamer wächst und kleineres Blattwerk aufweist. Bei der Düngung ist Hygrophila Polysperma sehr genügsam. Die Härtegrade des Wassers beeinflussen den schnellen Wuchs der Pflanze auch nicht. CO2 ist bei der Kultivierung nicht nötig. Sie bildet viele Seitentriebe, wodurch die Vermehrung sehr einfach verläuft. Man trennt lediglich die Seitentriebe oder die Triebspitze ab und setzt sie ins Substrat. Durch den schnellen Wuchs ist eine Beschneidung der Pflanze ca. alle 2-3 Wochen von Nöten. Eine Gruppe von Hygrophila Polysperma Stengeln bildet besonders im Mittelgrund des Aquariums einen schönen Blickfang.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila Corymbosa
2,78 € *
ggf. zzgl. Versand
(2,59 € / )

Je nach Literatur wird diese Pflanze als Hygrophila stricta oder Nomaphyla stricta bezeichnet. Als deutsche Name findet oft Riesenwasserfreund oder Kirschblattpflanze Anwendung. Letzterer Name beschreibt auch die Blätter dieser Pflanze besonders treffen. Denn diese sehen tatsächlich aus wie Blätter eines Kirschbaums im Kleinformat. Als Substrat kann feine Kies verwendet werden. Die Pflanze bevorzugt eine leichte Strömung und eine etwas lockere Bepflanzung, damit die unteren Blätter auch Licht bekommen. Diese Aquariumspflanze ist recht schnellwüchsig.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Hygrophila Salicifolia
1,98 € *
ggf. zzgl. Versand
(1,85 € / )

Der Weidenblättrige Wasserfreund Hygrophila Salicifolia ist in der Natur emers und submers an fließenden Gewässern anzutreffen. Eine leichte Strömung im Aquarium nimmt er daher gerne an. Die emerse Form entwickelt helle, blauviolette Blütenstände in den Blattachseln, die einen schönen Kontrast zu den dunkelgrünen bis bläulichen behaarten Blättern bilden. Unter Wasser ist das Blattwerk unbehaart und verleiht diesem Wasserfreund eine anmutige Eleganz.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot